Das Magazin

Senkrechtstarter ist das Online-Magazin zur vertikalen Mobilität. Hier findet alles Platz, was sich aufwärts bewegt und gen Himmel strebt – im wortwörtlichen oder auch im übertragenen Sinn: Aufzüge und Hochhäuser, Kletterkünstler und Aufsteiger.

Schindler Newsletter abonnieren

Der kostenfreie E-Mail-Newsletter informiert regelmäßig über Themen, die Aufzugsbetreiber bewegen. Neben Unternehmens- und Branchennews erfahren Sie Wissenswertes rund um das Thema Service und Wartung von Aufzügen und Fahrtreppen.

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik? Dann schreiben Sie uns:
info.de@schindler.com

Das Magazin

Senkrechtstarter ist das Online-Magazin zur vertikalen Mobilität. Hier findet alles Platz, was sich aufwärts bewegt und gen Himmel strebt – im wortwörtlichen oder auch im übertragenen Sinn: Aufzüge und Hochhäuser, Kletterkünstler und Aufsteiger.

Schindler Newsletter abonnieren

Der kostenfreie E-Mail-Newsletter informiert regelmäßig über Themen, die Aufzugsbetreiber bewegen. Neben Unternehmens- und Branchennews erfahren Sie Wissenswertes rund um das Thema Service und Wartung von Aufzügen und Fahrtreppen.

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik? Dann schreiben Sie uns:
info.de@schindler.com

Zur Hauptseite  www.schindler.de
54 Artikel innerhalb der Kategorien Architektur, Kultur, Reisen, Technologie mit Schlagwort Film gefunden.
Kategorie
Schlagworte
Banal oder hochspannend? „Get Carter“ spaltete die Zuschauer. Fest steht jedoch: Die actiongeladene Fahrstuhlszene, in der Jack Carter (Sylvester Stallone) zwei Angreifer erledigt, ist grandios. Screenshot: YouTube
Der Fahrstuhl im Film

Die 10 besten Fahrstuhl-Szenen im Actionfilm

Fahrstühle und Actionfilme gehören unumstritten zusammen: Auf engsten Raum prügelt es sich umso schöner und für spektakuläre Shoot-Outs gibt’s kaum bessere Locations. Wir haben eine Top-10 der Fahrstühle im Genre Action zusammengestellt. 
Kein Blockbuster ohne Fahrstuhl-Szene - da macht auch „The Return of the first Avenger“ von Marvel keine Ausnahme. Foto: Youtube
Kultur

Die 10 spektakulärsten Fahrstuhl-Szenen im Film

Der Fahrstuhl als filmischer Raum ist aus dem großen (und kleinen) Kino nicht wegzudenken. Aufzüge sind der Schauplatz romantischer Techtelmechtel, pointierter Gags und ausufernder Action. Sie werden Orte der Suspense, des Schreckens und des Terrors – oder Schutzräume. Auf engsten Raum erleben wir Action, Thrill und emotionale Achterbahnfahrten. Wir haben 10 Filme zusammengestellt, in denen Fahrstühle mehr als nur bloßer Schauplatz des Geschehens sind. 
Geheimnisvoller Aufzug: Abenteurer Brandon Gross versucht, die Tür zu öffnen. © Youtube
#liftclip

Der geheimnisvolle Aufzug

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. Diesmal streifen wir mit Brandon Gross durch unterirdische Höhlen und finden einen geheimnisvollen Aufzug. 
Eingeschlossen: Olli Dittrich und Anke Engelke. © Youtube
#liftclip

Anke Engelke und Olli Dittrich im Aufzug

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. In dieser Woche erleben wir Comedy-Queen Anke Engelke und Großmeister Olli Dittrich im großen Improvisations-Klassiker "Blind Date: Der fünfbeinige Elefant"! 
Super-Strahl gegen Super-Power: Godzilla kämpft gegen King Kong – mitten in der Stadt! © Youtube
#liftclip

Godzilla vs. Kong

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. Diese Woche freuen wir uns auf ein großes Gemetzel: Zwischen dem König der Monster und dem Monsteraffen – mitten in der Großstadt! 
Wie im richtigen Leben: Legomännchen warten auf den Aufzug. © Youtube
Kultur

#liftclip: Lego im Aufzug

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. In dieser Woche finden wir uns im Spielzeugleben wieder – bei Lego im Aufzug. 
Stan Lee im Film "Die Fantastischen Vier". © Youtube
Kultur

#liftclip: Abschied von Stan Lee

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. Diesmal bewegen wir uns in der Gesellschaft von Superhelden. Mit ihnen nehmen wir Abschied von Marvel-Chef Stan Lee. 
Die Polizistin Kate Beckett trifft in der Krimi-Serie Castle auf den Schriftsteller Richard Castle.
Kultur

Senkrechtstarter in Serien: Die Krimi-Serie Castle

Acht Staffeln lang begeisterte die Krimi-Serie Castle ihre Fans. Die Mischung aus Ironie und Gefühl, Spannung und Humor ließ die Serie herausstechen. Da die Protagonisten Castle und Beckett nur mithilfe eines Aufzugs auf ihre Polizeiwache kamen, ist Castle zudem ein klarer Fall für unsere „Senkrechtstarter in Serien“. 
Seite: